Allgemein

Nachruf Dini Thomsen

Eine große Künstlerin und ein guter Mensch hat uns verlassen.
Dini Thomsen hat wie keine andere die Kunstszene am Niederrhein geprägt, das Artoll Kunstlabor in Bedburg-Hau lag ihr besonders am Herzen. Dem Seewerk war sie ein wichtiger Impulsgeber, wir alle werden sie sehr vermissen als Künstlerin, als besonderen Menschen und als meine Freundin.
Im Jahr 2017 stellte die deutsch-niederländische Künstlerin sich dem Moerser Publikum mit ihrer Installation “Behausungen” auf der Kulturinsel Nepix Kull vor. Impressionen zur damaligen Ausstellung »»

Nachruf Erdmute Herzfeld

Erdmute ist ihrem Anatol gefolgt und am 14. Mai 2021 verstorben. Wir vermissen sie sehr.
Die Trauerfeier findet am 26.05. um 14 Uhr auf dem Nordfriedhof Düsseldorf statt.

SEEWERK 2020

Seewerk Museum: Biennale der Miniaturen

Ausstellung mit: Pit Bohne, Felix Droese, Elfriede Fassbender, Hans-Werner Fassbender, Jörg Parsick-Mathieu, Ludger Hinse, Gudrun Kleffe, Rita Lazzaro, Frank Merks, Kina Maua N’Pango, Gabriele Schweer, Johannes Terbach

Miniaturen-Katalog Download »»


Werkschau Seewerk

Pit Bohne, Felix Droese, Elfriede Fassbender, Hans-Werner Fassbender, Erdmute Herzfeld †, Ludger Hinse, Irmin Kamp, Gudrun Kleffe, Rita Lazzaro, Ivica Matijević, Kina Maua N’pango, Christian Megert, Frank Merks, Jörg Parsick-Mathieu, Gabriele Schweer, André Schweers, Johannes Terbach, Dini Thomsen, Andrea Zmrzlak, Anatol Herzfeld †, Joseph Beuys †
Ort: Seewerk · Anatol Museum · Nepix Kull

Werkschau-Katalog Download (20 MB) »»

Anatol Museum

Ein Ort, der den Geist von Anatol verströmt | Von Georg Howahl; Fotos Kai Kitschenberg | NRZ, Samstag, 5. Oktober 2019
Das Seewerk Moers hat dem im Mai verstorbenen Künstler Anatol ein eigenes Museum gewidmet – an seiner letzten Wirkstätte.

„Was ich beim Anatol bemerkenswert finde: Dass er ein unwahrscheinliches Gespür für Menschen hatte.“ Angelika Petri, Seewerk-Macherin

Download Pdf »»

Presse 2020

WIR AM NIEDERRHEIN, Heike Waldor-Schäfer, 26.09.2020
“Fatima, die Unvollendete
Galerie und Museum das „SEEWERK“ in Moers lädt heute und morgen zum besonderen
Kunstgucken ein: 20 Künstler und Künstlerinnen stellen aus. „König David“ ist auch dabei
Download Pdf »»

RP ONLINE, Olaf Reifegerste, 24.07.2020
Kulturinsel Nepix Kull in Moers
Felix Droese zeigt Flagge für Kinderrechte
Link zu RP ONLINE »» Download Pdf »»

das SEEWERK zeigt Beuys-Skulptur

Beuys-Skulptur “König David”

Das SEEWERK zeigt eine nahezu unbekannte Beuys-Bleiskulptur aus dem Nachlass von Anatol Herzfeld.
WDR-Beitrag aus “Lokalzeit” Duisburg


Presseecho

NRZ, Thomas Wittenschläger 24.07.2020
Seewerk in Moers zeigt nahezu unbekannte Beuys-Skulptur
Link zum Artikel »»

Werkschau

Wir laden Sie und Ihre Freunde herzlich ein zur Eröffnung, am 15. August 2020
Kulturinsel NEPIX KULL 14 Uhr – Felix Droese „Wir Kinder haben Rechte“
(Die Kulturinsel befindet sich im Schloßpark Moers, Anfahrt über Gartenstr.)
und SEEWERK MUSEUM ca. 15 Uhr, Silberseeweg 1A, 47447 Moers.

Vernissage
Begrüßung: Christoph Fleischauer, Bürgermeister
Einführung : Valentina Vlasic, Kunsthistorikerin
Tonsch: Hans-Werner Fassbender, Klangperformance

Ausstellungsdauer: 15. August bis 26. September 2020
Öffnungszeiten: Besichtigung nach telefonischer Absprache, Telefon: +49 2841 886879

Künstler: Pit Bohne, Felix Droese, Elfriede Fassbender, Hans-Werner Fassbender, Anatol Herzfeld, Erdmute Herzfeld, Ludger Hinse, Irmin Kamp, Gudrun Kleffe, Rita Ananda Lazzaro, Ivica Matijevic, Kina Maua, Christian Megert, Frank Merks, Jörg Parsick-Mathieu, Gabriele Schweer, Andre Schweers, Johannes Terbach, Dini Thomsen, Andrea Zmrzlak

Download Einladung »»

Aufbau der Arbeit von Pit Bohne