Vernissage: Samstag, 04.09. um 14 Uhr an der Kulturinsel NEPIX KULL (Anfahrt über Gartenstraße) im Schloßpark in Moers.
Eröffnung der Werkschau ab 15:30 Uhr im SEEWERK, Silberseeweg 1a, 47447 Moers.
Dauer der Ausstellungen: 04.09. 2021 bis zum 06.11.2021
Öffnungszeiten im SEEWERK: Samstags von 15–18 Uhr, sonntags von 14–17 Uhr oder nach telefonischer Vereinbarung

Mit der Eröffnung der Ausstellung an der Kulturinsel «Nepix Kull» beginnt die Werkschau von Manuel Franke, der mit weiteren Arbeiten im SEEWERK vertreten ist. Musikalisch begleitet wird die Veranstaltung an beiden Orten mit Improvisationen von Matt Mottel und Kevin Shea. Wir freuen uns über zahlreiche Besucher!

Download Einladung Pdf »»

Ein herzlicher Dank geht an unsere Unterstützer! Gefördert durch: Die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien • NeuStartKultur • Kultursommer Moers • Kultursommer Kreis Wesel • Kulturbüro Moers • Stadt Moers


Presse zur Ausstellung

RP-online, 05.09.2021 / Von Jutta Langhoff; Foto Norbert Prümen
«Große Kunst» – Der Düsseldorfer Künstler Manuel Franke ist international bekannt für seine großformatigen Arbeiten im öffentlichen Raum. Aktuell sind einige seiner Werke in Moers zu sehen.
Download Artikel »»

WAZ, 30.08.2021 / Von Karen Kliem / Foto Volker Herold, Funke Foto Services
«Ausstellung im Moerser Seewerk: So schwer kann Kunst sein» – Warum einfach, wenn es auch kompliziert geht: Manuel Franke macht es sich nicht leicht mit der Kunst. Zu sehen zur Jahresausstellung im Seewerk.
Link zu WAZ »»

WAZ, 05.08.2021 / Von Thomas Wittenschläger / Foto Volker Herold, Funke Foto Services
«Künstler “baut” eine 43-Meter-Plastik im Moerser Schlosspark» – Der Bildhauer Manuel Franke errichtet im Moerser Schlosspark eine spektakuläre 43 Meter breite Plastik. Er verbindet mit ihr Kunst und Natur.
Link zu WAZ »»